17. Dezember

Das supercoole Weihnachtsgeschenk für kreative Schwestern – selbst bedruckte T-Shirts in allen Schnitten und Mustern!

Alles, was Du dazu brauchst, sind einfarbige T-Shirts, am besten in hellen Farben. Gestalte die T-Shirts ganz einfach mit Model und Pflanzen, wie wir es in den Stoffdruck Basics erklärt haben.

Bei besonders stretchigen T-Shirts musst Du lediglich darauf achten, was mit dem Muster geschieht, wenn das Shirt zu sehr spannt – also einfach mal an einem Stück ausprobieren, was dieses macht, wenn Du es trägst. Und dann kann es losgehen!

Wie bei allen Stücken nach dem Drucken die Farbe gut trocknen lassen, am besten über Nacht, und am nächsten Tag dann zum Fixieren bügeln, und zwar auf der Stoffrückseite und mit einem „Zwischentuch“. Die T-Shirts können dann bei 40 Grad gewaschen werden, es sei denn, die von Dir verwendete Stoffdruckfarbe erlaubt mehr Temperatur. Also unbedingt auf der Packung nachsehen!